Ferienwohnung Wustrow Fischland Darß

Image

 Ihr Urlaubsdomizil an einem langen weißen Ostseestrand

IBereits in der unmittelbaren Umgebung gibt es jede Menge zu entdecken. Vom Balkon des Apartments aus schweift Ihr Blick in östlicher Richtung über den idyllischen Ortskern von Wustrow mit seiner berühmten Kirche. Und wenn Sie kurz zur Seite schauen, erblicken Sie dort die einmalige Schönheit der Boddenlandschaft. Nur etwa 300 Meter trennen Ihr Urlaubsdomizil von einem langen weißen Sandstrand, der zum Baden in der Sonne und der Ostsee einlädt. Auch die elegante Seebrücke von Wustrow ist nur einen kurzen Spaziergang von zirka 400 Metern entfernt. Aber nicht nur die Umgebung, sondern auch die Wohnung selbst weiß zu begeistern. Die moderne und hochwertige Ausstattung wird auch höchsten Ansprüchen gerecht. Gerade im Urlaub ist es doch erlaubt, sich einmal etwas ganz Besonderes zu gönnen. Wir laden Sie dazu ein, Ihre Ferien in einem Apartment zu verbringen, aus dem Sie am liebsten gar nicht mehr ausziehen möchten.

Übrigens: Trotz der äußerst ruhigen Lage unserer Ferienwohnung ist die Alte Seefahrtschule bequem über die L21 zu erreichen. So gestaltet sich bereits die Anreise betont stressfrei und unkompliziert.

Alles was die Seele für einen Urlaub im Ostseebad Wustrow braucht

Die schönste Zeit des Jahres im malerischen Wustrow zu verbringen ist ein einzigartiges Vergnügen. Mit unserer exklusiven Ferienwohnung in Strandnähe möchten wir dazu beitragen, dass Ihr Urlaub an der Ostsee zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Die historischen Mauern der Alten Seefahrtschule bilden den perfekten Rahmen für entspannte Tage am Meer. Das geschichtsträchtige Ambiente des Gebäudes und die stilvolle Ausstattung der Wohnung bieten die idealen Voraussetzungen für einen angenehmen Aufenthalt.

Auf großzügig gestalteten 68 Quadratmetern genießen Sie den Luxus von zwei Schlafzimmern und zwei Bädern. Auf diese Weise starten Sie am Morgen ganz entspannt und ohne Hektik in den neuen Tag. Bei einem ausgiebigen Frühstück im eleganten Wohn-/Essbereich, der direkt an die offene Küche Ihrer Ferienwohnung anschließt, haben Sie ausreichend Gelegenheit, die Aktivitäten des Tages zu planen.

Image

Ausstattung

2  Schlafzimmer

Schlafzimmer A 11,63 m² mit Balkon

Schlafzimmer B 8,78 m² 

2 Bäder

Duschband A 5,94 m²

Duschband B 6,67 m² 

Balkon

Ausrichtung Richtung gen Osten aufwachen mit dem Sonnenaufgang

5 m²

Wellnessbereich 

im Erdgeschoss

freie Nutzung inklusive

Fitnessbereich 

im Erdgeschoss

freie Nutzung inklusive

300 m zum Ostseestrand

400 m zur Seebrücke von Wustrow

Saisaonpreise

Saison A

ab 145 € Tag für 2 Personen

Saison B

ab 105 € Tag für 2 Personen

Saison C

ab 85 € Tag für 2 Personen

Auto

Köln - Wustrow 6 Std.

Hannover - Wustrow 4 Std.

Leipzig - Wustrow 4 Std.

Berlin - Wustrow 3 Std.

Hamburg - Wustrow 2,5 Std.

Flugzeug

Stuttgart - Rostock 1,5 Std.

München - Rostock 1,5 Std.

Köln/Bonn - Rostock 1 Std.

Zug

Köln - Ribnitz-Damgarten 7 Std.

Hannover - Ribnitz-Damgarten 4 Std.

Leipzig - Ribnitz-Damgarten 5 Std.

Berlin - Ribnitz-Damgarten 3 Std.

Hamburg - Ribnitz-Damgarten 2 Std.

Umgebung

Es ist nicht nur die beeindruckende Schönheit der Natur, sondern auch das historische und kulturelle Erbe, das einen Urlaub in der Region Fischland Darß zu einem außergewöhnlichen Erlebnis macht. Wie so oft im Leben, macht auch hier die Mischung den besonderen Reiz aus. Die vielfältigen Möglichkeiten sind die perfekten Voraussetzungen für unvergessliche Tage an der Ostsee.

So haben Sie jeden Tag aufs Neue die Wahl zwischen spannenden Ausflügen in die Geschichte, entspannten Stunden am Strand und einzigartigen Naturerlebnissen.

Als ehemaliges Kapitänsdorf kann Wustrow auf eine bewegte Geschichte zurückblicken, die auch heute noch an vielen Orten präsent ist. So erinnert zum Beispiel der Turm der Dorfkirche daran, dass hier einst Kapitäne und Offiziere ausgebildet wurden. Sie nutzten die Position und die Höhe des Turms für ihre nautischen Navigationsübungen.

Im Fischlandhaus, das einst einer Kapitänsfamilie als Wohnsitz diente, ist dagegen viel von dem unvergleichlichen Charme zu spüren, den die für diesen Landstrich typische Architektur ausstrahlt. Heute sind hier wechselnde Ausstellungen zu historischen Themen und Werke von Künstlern aus der Region zu bestaunen.

Die bildende Kunst ist in der Region eng mit der Künstlerkolonie Ahrenshoop verbunden. Zum Ende des 19. Jahrhunderts versammelten sich in dem kleinen Dorf Maler und Bildhauer aus ganz Deutschland. Die Malschule von Ahrenshoop war weit über die Grenzen des Ortes hinaus bekannt. Und auch die sogenannten Malweiber, die sich erdreisteten, mit Pinsel, Palette und Staffelei in aller Öffentlichkeit die Schönheit der Natur abzubilden, sorgten sowohl bei ihren bornierten männlichen Künstlerkollegen als auch in der feinen Gesellschaft jener Zeit für jede Menge Aufsehen. Heute sind ihre Werke gleichberechtigt im Kunstmuseum Ahrenshoop zu bewundern.

Auf dem Fischland Darß gibt es aber nicht nur Kunst und Kultur zu bestaunen, sondern auch eine einmalige Landschaft, die zu ausgedehnten Wanderungen einlädt. Und wer einmal so richtig entspannen möchte, der findet dafür am gezeitenfreien Sandstrand von Wustrow beste Bedingungen vor. Doch auch Sportler kommen hier voll auf ihre Kosten. Zum Beispiel beim Kiten oder Standup Paddeln, das in einer Schule in Prerow erlernt werden kann.

Es gibt also viel zu erleben auf dem Darß. Und das sogar im Winter. Denn dann ist die beste Zeit, um am Strand auf die Suche nach dem Gold der Ostsee, dem Bernstein, zu gehen. Probieren Sie es doch einfach mal aus. Sie werden es nicht bereuen.

Kontakt

(+49) 38841-21562

(+49) 174-1698620

In de Rahnk 23

19273 Sumte

dirk.hammer@transportband.de

 

Mon - Fri: 08.00 - 16.00

Mon - Fri: 08.00 - 16.00

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok